Diskussionspanel | 18. Oktober 2017, 15:30 Uhr

Wettlauf der Konzerne: Wer beherrscht das Ökosystem Mobilität?

Ein neues Produkt verändert das Kaufverhalten, Plattformen indes definieren, wie eine ganze Industrie Geld verdient – womöglich sogar, wie wir in Zukunft leben. Im Ökosystem Mobilität zeichnet sich diese anbrechende neue Ordnung derzeit ab. Was bis vor kurzem noch die Share-Economy war, in der sich urbane Millennials ein paar Autos teilten, ist nunmehr handfester Plattformkapitalismus. So haben beispielsweise Autohändler, einst wichtige Intermediäre, an Relevanz im Kundenkontakt eingebüßt. Dennoch sind „Mittelsmänner“ wichtiger denn je – nur sind es andere. New and Old Economy konkurrieren geradezu plakativ um die Kontrolle der Wertschöpfung. Doch wer wird die Spinne im Netz – und profitiert nur sie oder auch alle anderen?

 

 

Gerhard Baum
Chief Digital Officer
Schaeffler AG

 

Stefan Kellner
CEO
Qixxit

 

Daniel Kraus
Founder & CIO Flixbus
FlixMobility GmbH

 

Christoph Weigler
General Manager
Uber Deutschland

 

 

VERANSTALTER


MITVERANSTALTER

PARTNER

ENGAGIERTE
UNTERNEHMEN
 

HAUPT-
MEDIENPARTNER
 

MEDIENPARTNER