AUSGABE 02
04|16
Titelthema

Die neuen Gesschäftsmodelle

Wie „Freemium“, „Collaborative Consumption“ oder „Dynamic Pricing“ ihren Weg in die B2B-Welt finden.

Die Digitalisierung hat in der B2C-Wirtschaft ganz neue Geschäftsmodelle ermöglicht: Autos werden nicht mehr gekauft, sondern geteilt; Leistungen verschenkt und Produkte von Kunden entwickelt. Doch wie lassen sich diese Businessmodelle auf die B2B-Welt mit ihren engen Kundenbeziehungen, Nischenmärkten und komplexen Produkten übertragen?

Zum Artikel
# 2

Editorial

Kaum eine Woche vergeht ohne eine neue Beraterstudie zum Thema Digitale Transformation. Die Aussagen der Studien ähneln sich: Den befragten Unternehmenslenkern ist die Bedeutung des Themas nicht nur bekannt, sondern die Herausforderung ist auch akzeptiert. Nur bei der Umsetzung hapert es, auch wenn die diesjährige Hannover Messe manche Industrie-4.0-Vorführung bereithält. Es hapert sogar, folgt man den Studien, ganz gewaltig. Doch es wird auch etwas dagegen getan. Damit sind nicht nur die zahlreichen Veranstaltungen zur digitalen Transformation gemeint, die zum Austausch einladen (Merken Sie sich schon einmal den 21. September in Stuttgart vor: da findet unser erster CEDO-Summit statt. Mehr Infos unter cedomag.com.). Weiterlesen