Dr. Christian Bär

CDO der Datev eG

# Unternehmen

Datev eG

# Position

Chief Digital Officer (CDO) und Mitglied der Geschäftsleitung seite 2016 

# Geburtsjahr

1975

# Hauptaufgaben

Christian Bärs Aufgaben sind die Initiierung, Koordination, Förderung und Beschleunigung der Projekte und internen Prozesse zur Umsetzung der digitalen Agenda der Datev eG.

# Ausbildung

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg

# Werdegang

Christian Bär begann seine berufliche Tätigkeit nach Abschluss seines Studiums 1999 in der Unternehmensberatung der Datev. Nebenberuflich erlangte er 2006 einen MBA im Bereich Internationales Management und promovierte darüber hinaus 2010 an der Technischen Universität Chemnitz über Internationalisierungsstrategien deutscher Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Seit 2016 ist er als Chief Digital Officer für die Digitale Transformation bei Datev in der Geschäftsleitung verantwortlich. Seit 2013 ist er zusätzlich als Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Prozess- und Projektmanagement, an der Steinbeis-Hochschule Berlin tätig.

# Highlights

Geprägt durch seine vielfältigen Erfahrungen unter anderem im Projekt- und Prozessmanagement ist Prof. Dr. Christian Bär einer der maßgeblichen Treiber beim Thema digitale Transformation bei Datev sowie deren Kunden aus dem steuerberatenden Berufsstand und dem Mittelstand. Ebenso wie dieses Engagement begeistert ihn auch seine Verantwortung als Professor für Wirtschaftsinformatik und der damit verbundene Austausch mit den Studierenden. Er ist Mitherausgeber der Veröffentlichung „Digitalisierung im Spannungsfeld von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Recht“.

# Links