WORKSHOP-SESSION I

DIGITALISIERUNG IM MITTELSTAND: KULTURELLE FAKTOREN ENTSCHEIDEN

Die Digitalisierung macht auch vor traditionsreichen Familienunternehmen nicht Halt, aber sie kann gerade dort als Schlüssel zu einer neuen Veränderungsbereitschaft genutzt werden. Im Mittelpunkt des Workshops steht, wie die Bardusch Gruppe über Open-Innovation-Ansätze und mit digitalen Technologien Prozesse verändert und das Geschäftsmodell als führender Vermieter von Berufsbekleidung erweitert. Wie managt man einen solchen Veränderungsprozess in einem 140 Jahre alten, europaweit tätigen Familienunternehmen? Und wie lässt sich die Unternehmens- und Führungskultur weiterentwickeln, damit stetiger Wandel als zunehmend wichtige Kompetenz verankert wird?

 

 

Dr. Thomas Fischer
Geschäftsführer,
Allfoye Managementberatung

Oliver Kuck
Geschäftsführer (CFO),
Bardusch Gruppe