AUSGABE 04
05|18
Titelthema

Sharing-Economy

Vom Maschinenring zur Blockchain

Während Millionen Privatkunden in Airbnb-Privatwohnungen statt in Hotelzimmern übernachten und auch Carsharing immer beliebter wird, sind Sharing-Modelle in der Industrie noch selten.

Zum Artikel
# 4

Editorial

Erlösmodelle jenseits des klassischen Verkaufens haben eine lange Tradition. Maschinenringe in der Landwirtschaft gibt es seit Jahrzehnten, und kleine Brauereien mieten sich wie selbstverständlich bei der Konkurrenz ein. Aber so richtig hat sich die Sharing-Economy im B2B-Bereich noch nicht durchgesetzt. Unermüdlich entwickeln etablierte Unternehmen und neue Start-ups dennoch Ideen, wie Maschinen und andere Produktionsmittel vermietet, verliehen oder geteilt werden können. Eine solche Idee verfolgt auch das Subskriptionsmodell von Heidelberger Druckmaschinen, das wir im Heft vorstellen. Dabei zahlt der Kunde nicht mehr für den Kauf der Maschine – sondern, vereinfacht ausgedrückt, einen Festpreis pro Seite. Weiterlesen